Meine Homebasen im Web

Mehr von mir gibt’s auch anderswo im Netz.

Mehr über meinen Brot-Job als freier Fachautor gibt’s hier.

Einen Blick in mein Atelier könnt ihr hier erhaschen.

Bei Twitter lauf‘ ich unter @adamantan (das hat nichts mit Adam Ant zu tun – das ist der Name eines Moleküls, mit dem ich mal zu tun hatte. Ich mag‘ den Namen wegen der vielen „A“), bei Instagram als @heliotropin. Da poste ich ab und zu „Making Ofs“ meiner Bilder.

Sogar Mark Zuckerberg war so nett, mir eine Seite bei facebook einzurichten.

Bei Xing gibt’s mich auch. Soll gut sein für den Job.

Auch bei Linkedin komm‘ ich vor.

Meine Bücher findet ihr beim Gütersloher Verlagshaus.

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert mit * markiert.

Alle Kommentare werden geprüft und ggf. beantwortet. Allerdings ist hier kein Platz für Werbung, Spam, groben Unfug oder Häme ... Kommentare, die Links enthalten, werden erst nach der Prüfung freigeschaltet, damit wir keine falschen Links verbreiten.

*

*